Leserkommentar zum Artikel

Verkauf von Desinfektionsmitteln: hohe rechtliche Hürden

In Zeiten der grassierenden Viruspandemie ist Desinfektionsmittel ein begehrtes Gut. Nachdem klassische Lieferquellen schnell versiegt sind, die Nachfrage aber nach wie vor sehr hoch ist, versuchen sich viele Händler, die bisher mit dem Verkauf von Desinfektionsmitteln gar nichts zu tun hatten. Es drohen dabei erhebliche Abmahnrisiken. Welche das sind, lesen Sie in unserem aktuellen Beitrag.

» Artikel lesen


– ohne –

Beitrag von Drucker
14.05.2020, 00:23 Uhr

Im Beitrag wird mehrfach die Abkürzung „DIMIDI“ verwendet. Korrekt wäre „DIMDI“, also die Buchstabenfolge ohne das mittlere „I“.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller