Leserkommentar zum Artikel

Lebensmittel oder Arzneimittel?

Unterliegt ein Präparat den lebensmittelrechtlichen oder den strengeren arzneimittelrechtlichen Vorgaben? Welche speziellen Vorschriften gelten für die Produktion, Kennzeichnung und Bewerbung eines Präparats oder Stoffes? Die Beantwortung dieser Fragen hängt davon ab, ob das Präparat aus rechtlicher Sicht ein Arzneimittel oder ein Lebensmittel ist. Die IT-Recht Kanzlei gibt einen Überblick über die beiden Begriffsdefinitionen und schildert einschlägige Fallbeispiele aus der Rechtsprechung.

» Artikel lesen


Herr

Beitrag von Lucas
23.01.2021, 18:38 Uhr

Danke für den aufschlussreichen Artikel! Wie ist es denn bei Trinknahrung/Mahlzeitenersatz von Firmen wie Saturo, Bertrand oder Mana? Sind die vertriebenen Produkte Arzneimittel?

Weitere Kommentare zu diesem Artikel

  • Artikel Lebensmittel oder Arzneimittel von Regina, 10.03.2016, 21:03 Uhr

    Vielen Dank für diesen klasse Artikel!!!! Ich arbeite in der ambulanten Pflege und habe gerade den Fall, dass eine Hausärztin Zucker zur Dekubitusbehandlung verwenden will. Nun wissen wir alle, dass wir das nicht verwenden dürfen aber der entsprechende Beweis hat uns gefehlt! Jetzt haben wir es für... » Weiterlesen

Kommentar schreiben

© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller