Es wurde leider kein Ergebnis gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Affiliate-Marketing
Afterbuy
Amazon
Apotheken-Online-Shop
Apps (Datenschutzerklärung)
Argato
Avocadostore
Azoo
Booklooker
branchbob
BrickLink
Cardmarket
Cdiscount.com
Chrono24
commerce:seo
conrad.de
CosmoShop
Delcampe
Dienstleistungen
Discogs
Dropshipping-Marktplatz.de
eBay
eBay-Kleinanzeigen
ecwid
eGun
Einkaufsbedingungen (B2B)
ePages
Etsy
Facebook
FairFox
Fairmondo.de
for-vegans.com
galeria.de
Gambio
Gambio-Cloud
Gastro-Lieferservice (Restaurants)
GTC for Shopify
Handmade at Amazon
home24
Homepages
Hood
Hosting-B2B
Hosting-B2B-B2C
Idealo-Direktkauf
Instagram
Jimdo
Joomla
JTL
Kasuwa
Kaufland.de
Kauflux
Lightspeed
LinkedIn
Lizenzo
Magento 1 und Magento 2
manomano
Mediamarkt.de
meinOnlineLager
metro.de
modified eCommerce-Shops
Mädchenflohmarkt
Online-Shop
Online-Shop (Verkauf digitaler Inhalte)
Online-Shop - B2B
OpenCart
Otto.de
Oxid-Shops
Palundu
Pinterest
plentymarkets
Praktiker.de
Prestashop
productswithlove
RAIDBOXES
Restposten
restposten24.de
Ricardo.ch
Seminare
Shop - Online-Kurse (live/on demand)
Shop - Verkauf von eigener Software
Shop - Verkauf von fremder Software
Shop - Vermietung von Waren
Shopgate
shopify
Shopware
Shpock+
shöpping.at
smartvie
Snapchat
Squarespace
STRATO
Teilehaber.de
TikTok-Präsenzen
Tumblr
Twitch
Twitter
TYPO3
Verkauf von Veranstaltungstickets
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2B)
Verkauf über individuelle Kommunikation (B2Bb2c)
Verkauf über Printkataloge
Verkauf über stationären Handel
Vermietung Ferienwohnungen
Vermietung von Shops (inkl. Hosting)
VersaCommerce
VirtueMart
webador
Webseite (kein Verkauf)
Werky
Wix
WooCommerce
WooCommerce German Market
WooCommerce Germanized
WordPress
Wordpress-Shops
wpShopGermany
Xanario
XING
xt:Commerce
Yatego
YouTube
Zen-Cart
ZVAB
Österreichische Datenschutzerklärung
Leserkommentar zum Artikel

Neue Zahlungsabwicklung bei eBay.de – IT-Recht Kanzlei aktualisiert eBay-Rechtstexte

Der Plattformbetreiber eBay führt aktuell für seinen deutschen Marktplatz eine neue Zahlungsabwicklung ein. Im Rahmen einer Pilotphase nehmen bereits ausgewählte eBay-Händler teil. Die IT-Recht Kanzlei hat dies zum Anlass für eine Aktualisierung der eBay-Rechtstexte genommen.

» Artikel lesen


INg.

Beitrag von Robert steiner
26.11.2021, 14:05 Uhr

Ebay zwingt hier einen Kostenlosenversand an zu bieten damit Ebay noch mehr Abzocken kann einfach nur dreist und eine Frechheit !!

Rückmeldung nach meiner Anfrage warum sich hier Ebay der Versandkostenänderung ohne Zustimmung des Verkäufers bevollmächtigt !!

LÄCHERLICH UND DREIST !!! (Ich habe mich sehr gerne um Ihr Anliegen gekümmert. eBay hat ein neues Zahlungssystem, die nennt sich neue Zahlungsbawicklung. Mit der neuen Zahlungsabwicklung gibt es ein paar Veränderungen bei der Gebührenstruktur. In Bezug auf die Versandkosten ist es so gemeint:

 (Die Gebühren auf den Gesamtbetrag Ihres Verkaufs sind Teil der neuen Preisstruktur für Verkäufer bei eBay. In Deutschland erwarten Käuferinnen und Käufer möglichst niedrige oder gar keine Versandkosten. Dabei spielt es keine Rolle, welche Versandleistungen ein Online-Händler konkret bietet. Wir als Marktplatzbetreiber wollen übermäßige Versandkosten verhindern und noch mehr Interessenten einen kostenlosen Versand anbieten können. Ich empfehle Ihnen, Ihre Artikel mit kostenlosem Versand einzustellen und den Versand einzuberechnen. Viele Käufer suchen gezielt nach Angeboten mit kostenlosem Versand und kaufen eher dort, wo keine Versandkosten anfallen.

Durch die neue Zahlungsabwicklung erhalten Sie automatisch Zugang zu vielen neuen Interessenten für Ihre Angebote. Durch zusätzliche Zahlungsmethoden wie Google Pay oder Apple Pay passen wir uns an die veränderten Bedürfnisse der Käufer an. Alle Zahlungsmethoden stehen Ihren Käufern automatisch zur Verfügung und Sie müssen sich nicht um Zugänge dazu kümmern. Die neuen Zahlungsmethoden steigern das Interesse Ihrer Käufer und Sie haben so die Möglichkeit, mehr zu verkaufen oder höhere Verkaufspreise zu erzielen.

Ein klarer Vorteil ist außerdem, dass Käufe, die über die Zahlungsabwicklung von eBay abgeschlossen werden, über den eBay-Käuferschutz abgesichert sind. Dies führt dazu, dass globaler und regionaler Handel immer sicherer wird und das Vertrauen in den eBay-Marktplatz als Verkaufs- und Kaufplattform insgesamt steigt. Dies wiederum kommt auch Ihnen und Ihren Verkäufen zu Gute.)

Weitere Kommentare zu diesem Artikel | Alle 978 Kommentare vollständig anzeigen

  • Nötigungen illegale Vollmachten Geldzurückhaltung etc. von Jörg M. München-Sendling, 24.05.2022, 13:37 Uhr

    und Vieles mehr sind nicht (mehr) akzeptabel. Als die nun schon wieder (!) eine Ausweiskopie ( vollständig, ohne geschwärzte Sicherheitsstellen) haben wollten, obwohl meine Idendität seit fast 25 Jahren durchaus geklärt sein dürfte, wurde ich mißtrauisch. Recherchen haben ergeben dass das sogar... » Weiterlesen

  • Herr von DMvF, 23.05.2022, 13:32 Uhr

    Nie wieder Ebay. Punkt 1 . Umgerechnet 12 % für das Bereitstellen einer Website? Wucher. Punkt 2. Ebay zahlt mein Geld nicht aus, obwohl der Käufer den Verkauf positiv bewertet hat Punkt 3. Ebay streicht unrechtmässig die Zinsen für die einbehaltenen Gelder ein. Punkt 4. Käufer werden zum Betrug... » Weiterlesen

  • Herr von Opa heinrich, 18.05.2022, 14:47 Uhr

    Die Gebühren machen alle Schnäppchen und vor allem den korrekten Umgang zwischen privaten Verkäufern und Käufern zunichte

  • Ich suche mir auch neue Jagdgründe ;-) von ChaoticusXL, 11.05.2022, 20:51 Uhr

    Egal ob als Käufer oder Verkäufer ... es gewinnt immer nur Ebay. Ich war 15 Jahr Kunde und habe in dieser Zeit als Privatkunde weit über 1200 Transaktionen durchgeführt (überwiegend Käufe). Der Käuferschutz naja ... für mich fühlt sich das an wie eine Pseudoversicherung. Tatsächlich bleibt das... » Weiterlesen

  • Bin auch raus... von Dominik Rauber, 05.05.2022, 17:13 Uhr

    https://www.itreseller.ch/Artikel/96101/Ende_der_Pandemie_laesst_Ebay_bluten.html Nur nicht zugeben dass es auch an der neuen Zahlungsabwicklung liegt. Auch verrechnen manche irrsinnige Portokosten um wohl wieder etwas zu verdienen.

  • Ich kaufe nichts mehr über Ebay von Nobay no more, 27.04.2022, 22:33 Uhr

    Furchtbar diese amerikanischen Heuschrecken, die sich einen Dreck um deutsches Recht scheren. Wer hier kauft sollte mal in sich gehen, ob er auch so behandelt werden will, wie Ebay seine Verkäufer gängelt.

  • nie wieder EBay von Keller, 23.04.2022, 09:53 Uhr

    Ebay und Captcha, beide eine Katastrophe

  • Wer braucht denn China-Schrott ? von Ebay ist langweilig mit langweiligen Produkten., 21.04.2022, 20:57 Uhr

    Seit die ganzen Privat-Verkäufer durch intransparente Zahlungabwicklung, Auszahlungswillkür und hohe und Strafgebühren vergrault worden sind, kann man leider kaum noch interessante Angebote finden. Ebay ist richtig langweilig geworden. Schnäppchen geht gar nicht mehr. Das Erfolgsmodell war eben... » Weiterlesen

  • Dr. von Ulrich Pessara, 20.04.2022, 15:58 Uhr

    Die aktuellen Änderungen zu den Kontoverbindungen bei Ebay machen immer mehr Ärger - als Deutscher, der in der Schweiz lebt, habe ich die letzten 10 Jahre ohne irgendwelche Probleme alle Käufe und Verkäufe über PayPal in EURO abgewickelt und auch jeglichen Versand über DHL in D gemacht; alles... » Weiterlesen

  • Bye Bye Ebay von Smiddy, 19.04.2022, 16:12 Uhr

    Unglaublich aber Wahr die Gebühren sind der Hammer, werde mich nach anderen Plattformen umsehen.

Kommentar schreiben

© 2005-2022 · IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller