von RA Max-Lion Keller, LL.M. (IT-Recht)

Neue App: Unser Abmahnradar wird jetzt mobil

News vom 09.10.2019, 08:32 Uhr | Keine Kommentare

Mit unseren Abmahn-Radar-News informieren wir unsere Mandanten schon seit längerer Zeit regelmäßig über ausgesprochene Abmahnungen und sich abzeichnende Risiken. Für viele Händler ist dies eine wichtige Hilfe, da sie so aktuelle juristische Gefahren mit ihrem Sortiment abgleichen und so sofort potenzielle Gefahrenquellen im eigenen Angebot abstellen können. Mit unserer neuen App geht das jetzt noch schneller und auch von unterwegs.

Gestalten Sie Ihr juristisches Abwehrsystem ab sofort noch effizienter: Ergänzend zu unserem klassischen Abmahnradar bieten wir Online-Händlern nun auch eine App, die sie auf Ihrem IOS- oder Android-Gerät mittels Push-Nachricht zeitnah über potenzielle Abmahnrisiken informiert.

So werden Online-Händler im Falle einer möglichen Abmahnwelle schnell und zuverlässig alarmiert und können, falls sie vom Risiko betroffen sind, zielgerichtet Gegenmaßnahmen einleiten – zu jeder Zeit, an jedem Ort. Als zusätzliche Hilfestellung hierfür enthalten die Nachrichten meist auch Verlinkungen zu konkreten Tipps und Anleitungen, wie mit den erkannten Risiken umzugehen ist.

Die App kann über die IOS- und Android-App Stores unter dem Namen "Abmahnradar" bezogen werden.

Alternativ nachfolgend gerne die Direktlinks:

Die Nutzung der App ist kostenlos.

Schützen Sie sich mithilfe der App der IT-Recht Kanzlei ab sofort noch effektiver vor potenziellen Abmahnrisiken!


Besucherkommentare

Bisher existieren keine Kommentare.

Vielleicht möchten Sie der Erste sein?

© 2005-2019 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller