Abmahnungen

Outdoor:  Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke EXPLORER
15.02.2021, 11:11 Uhr | Abmahnungen

Outdoor: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke EXPLORER

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine markenrechtliche Abmahnung der Hans Rix Handelsgesellschaft mbH wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung der Marke EXPLORER für Outddorartikel vor. Nach unserer Recherche ist die Marke tatsächlich als Marke eingetragen und steht in Kraft.

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Grundpreisangaben bei Waren in Fertigpackungen nach Gewicht
12.02.2021, 11:48 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Grundpreisangaben bei Waren in Fertigpackungen nach Gewicht

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung sind fehlende Grundpreisangaben bei Waren in Fertigpackungen nach Gewicht. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.: Unzulässige Werbung mit dem Begriff "+Garantie"
12.02.2021, 11:42 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.: Unzulässige Werbung mit dem Begriff "+Garantie"

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unzulässiger Werbung mit dem Begriff "+Garantie" und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung vom IDO Verband: Unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
12.02.2021, 11:35 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung vom IDO Verband: Unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung sind unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Mensch ärgere dich (schon wieder): Markenabmahnung wegen Verletzung der Marke Mensch ärgere Dich nicht
10.02.2021, 15:43 Uhr | Abmahnungen

Mensch ärgere dich (schon wieder): Markenabmahnung wegen Verletzung der Marke Mensch ärgere Dich nicht

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine markenrechtliche Abmahnung im Auftrag der Schmidt Spiele GmbH wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung des Zeichens "Mensch ärgere dich nicht" vor. Nach unserer Recherche ist die Marke „Mensch ärgere dich nicht“ für das bekannte Brettspiel tatsächlich als Wortmarke eingetragen und steht in Kraft.

Gar nicht schön: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Hydra Beauty
20.01.2021, 14:00 Uhr | Abmahnungen

Gar nicht schön: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Hydra Beauty

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine markenrechtliche Abmahnung der SHR Germany GmbH wegen angeblicher Markenrechtsverletzung durch die Verwendung des Zeichens "Hydra Beauty" ua. für medizinische Apparate vor. Nach unserer Recherche besteht für das Zeichen tatsächlich ein Markenschutz.

Abmahnung PB-ViGoods GmbH: Unzulässiger Vertrieb von e-Zigaretten ohne Altersverifikation
14.12.2020, 12:38 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung PB-ViGoods GmbH: Unzulässiger Vertrieb von e-Zigaretten ohne Altersverifikation

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma PB-ViGoods GmbH vor, vertreten durch die ANKA Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines unzulässigen Vertriebs von e-Zigaretten ohne Altersverifikation. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma PB-ViGoods GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist
14.12.2020, 12:25 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Wetega UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.: Unzulässige Werbung für einen Durchlauferhitzer
14.12.2020, 12:20 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.: Unzulässige Werbung für einen Durchlauferhitzer

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unzulässiger Werbung für einen Durchlauferhitzer und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Vereins gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Angaben zum Handelsregistergericht
14.12.2020, 12:08 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Angaben zum Handelsregistergericht

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung sind fehlende Angaben zum Handelsregistergericht und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung T. & D. Versand GbR: Anklickbarer OS-Link fehlt
14.12.2020, 12:01 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung T. & D. Versand GbR: Anklickbarer OS-Link fehlt

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma T. & D. Versand GbR vor, vertreten durch die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines fehlenden anklickbaren OS-Links. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma T. & D. Versand GbR in unserem Beitrag.

Abmahnung Sachse Vertriebs GbR: Fehlender OS-Link
18.11.2020, 13:16 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Sachse Vertriebs GbR: Fehlender OS-Link

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Sachse Vertriebs GbR vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines fehlenden OS-Links. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Sachse Vertriebs GbR in unserem Beitrag.

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist
18.11.2020, 13:13 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Hinweis auf OS-Hyperlink fehlt
18.11.2020, 13:09 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Hinweis auf OS-Hyperlink fehlt

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines fehlenden Hinweises auf den OS-Hyperlink. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung iParts GmbH: Fehlender OS-Hyperlink
18.11.2020, 13:04 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung iParts GmbH: Fehlender OS-Hyperlink

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma iParts GmbH vor, vertreten durch die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf eines fehlenden OS-Hyperlinks. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma iParts GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Fehlender OS-Hyperlink
04.11.2020, 14:57 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Fehlender OS-Hyperlink

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist ein fehlender OS-Hyperlink. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Registrierung bei der ZSVR
04.11.2020, 14:53 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung vom IDO Verband: Fehlende Registrierung bei der ZSVR

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist eine fehlende Registrierung bei der ZSVR und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung T. & D. Versand GbR: Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist
04.11.2020, 14:46 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung T. & D. Versand GbR: Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma T. & D. Versand GbR vor, vertreten durch die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma T. & D. Versand GbR in unserem Beitrag.

Abmahnung Herr Harald Durstewitz: Nicht vorhandene OS-Verlinkung
04.11.2020, 14:41 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Herr Harald Durstewitz: Nicht vorhandene OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Harald Durstewitz vor, vertreten durch die Rechtsanwaltsgesellschaft FAREDS. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer nicht vorhandenen OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Harald Durstewitz in unserem Beitrag.

Abmahnung Steven & Laurisch GbR: Fehlende Grundpreisangaben
04.11.2020, 14:38 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Steven & Laurisch GbR: Fehlende Grundpreisangaben

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Steven & Laurisch GbR vor, vertreten durch die Kanzlei Dieter W. Thumann. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf fehlender Grundpreisangaben. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Steven & Laurisch GbR in unserem Beitrag.


« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 51 | 52 | 53 | Weiter »
Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens): · Bild 2) © dkimages - Fotolia · Bild 3) © shoot4u - Fotolia · Bild 4) © Aamon - Fotolia · Bild 7) © Beboy - Fotolia.com (3) · Bild 8) © creative - Fotolia · Bild 9) © amandare - Fotolia · Bild 10) © Bobo - Fotolia · Bild 11) © dkimages - Fotolia · Bild 12) © Daniel Fleck - Fotolia · Bild 13) © froxx - Fotolia · Bild 14) © creative - Fotolia · Bild 15) © Aamon - Fotolia · Bild 16) © Bobo - Fotolia · Bild 17) © dkimages - Fotolia · Bild 18) © Aamon - Fotolia · Bild 19) © amandare - Fotolia · Bild 20) © Artco - Fotolia
© 2005-2021 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller