Abmahnungen

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Fehlende OS-Verlinkung
03.09.2020, 10:14 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Fehlende OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben
03.09.2020, 10:09 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Verbands Sozialer Wettbewerb e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unzulässiger Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Kaffee. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Verbands Sozialer Wettbewerb e.V. in unserem Beitrag.

Gar nicht schön: Zahlreiche Markenabmahnungen wegen Nutzung der Marke Frida Kahlo
24.08.2020, 11:44 Uhr | Abmahnungen

Gar nicht schön: Zahlreiche Markenabmahnungen wegen Nutzung der Marke Frida Kahlo

Der IT- Recht Kanzlei liegen mehrere markenrechtliche Abmahnungen der FRIDA KAHLO CORPORATION wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung des Zeichens "Frida Kahlo" vor. Nach unserer Recherche besteht für das Zeichen tatsächlich ein Markenschutz.

Abmahnung Herr Lothar Fürst: Fehlender OS-Hyperlink
22.07.2020, 10:38 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Herr Lothar Fürst: Fehlender OS-Hyperlink

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Lothar Fürst vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist ein fehlender OS-Hyperlink. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Lothar Fürst in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Unzulässige pauschale Bewerbung von Waren mit der Aussage "Garantie"
22.07.2020, 10:32 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Unzulässige pauschale Bewerbung von Waren mit der Aussage "Garantie"

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist die unzulässige pauschale Bewerbung von Waren mit der Aussage "Garantie" und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist
22.07.2020, 10:19 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung sind widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung Firma Autohaus Frank UG (haftungsbeschränkt): Fehlender OS-Link
22.07.2020, 10:13 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Firma Autohaus Frank UG (haftungsbeschränkt): Fehlender OS-Link

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Autohaus Frank UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist ein fehlender OS-Link. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Autohaus Frank UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Fehlende Angaben zur Widerrufsbelehrung
22.07.2020, 10:09 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Fehlende Angaben zur Widerrufsbelehrung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung sind fehlende Angaben zur Widerrufsbelehrung und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH in unserem Beitrag.

Vorsicht bissig: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Garpet
29.06.2020, 17:29 Uhr | Abmahnungen

Vorsicht bissig: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke Garpet

Der IT- Recht Kanzlei liegt eine markenrechtliche Abmahnung der Garpet GmbH & Co. KG wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung des Zeichens "Garpet" für Tierbedarf vor. Nach unserer Recherche besteht für das Zeichen tatsächlich ein Markenschutz.

Abmahnung Wetega UG: Fehlende OS-Verlinkung
10.06.2020, 11:30 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Wetega UG: Fehlende OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Wetega UG vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Wetega UG in unserem Beitrag.

Abmahnung Sekiguchi Co., Ltd.: Fehlende OS-Verlinkung
10.06.2020, 11:26 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Sekiguchi Co., Ltd.: Fehlende OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Sekiguchi Co., Ltd. vor, vertreten durch die Rechtsanwaltsgesellschaft FAREDS. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Sekiguchi Co., Ltd. in unserem Beitrag.

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung mit Garantieaussagen ohne Garantieerklärung
10.06.2020, 11:21 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Unzulässige Werbung mit Garantieaussagen ohne Garantieerklärung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf unzulässiger Werbung mit Garantieaussagen ohne Garantieerklärung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. in unserem Beitrag.

Abmahnung Herr Lothar Fürst: Verlinkung zur OS-Plattform nicht vorhanden
10.06.2020, 11:15 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Herr Lothar Fürst: Verlinkung zur OS-Plattform nicht vorhanden

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des Herrn Lothar Fürst vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des Herrn Lothar Fürst in unserem Beitrag.

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Irreführende Angaben zur Widerrufsfrist
10.06.2020, 11:10 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Acario UG (haftungsbeschränkt): Irreführende Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf irreführender Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Acario UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Gar nicht süß: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke BABY born
10.06.2020, 10:26 Uhr | Abmahnungen

Gar nicht süß: Markenabmahnung wegen Nutzung der Marke BABY born

Der IT- Recht Kanzlei liegen mehrere markenrechtliche Abmahnung der Zapf Creation AG wegen angeblicher Markenrechtsverletzungen durch die Verwendung des Zeichens "BABY born" für Puppen vor. Nach unserer Recherche besteht für das Zeichen tatsächlich ein Markenschutz.

Zum Abpfeifen: Zahlreiche Markenabmahnungen der HSV Fussball AG
02.06.2020, 11:51 Uhr | Abmahnungen

Zum Abpfeifen: Zahlreiche Markenabmahnungen der HSV Fussball AG

Der IT- Recht Kanzlei liegen derzeit gleich mehrere markenrechtliche Abmahnungen im Auftrag der HSV Fussball AG wegen angeblicher Verletzungen durch die Verwendung der HSV-Marken vor. Fussballvereine mahnen immer wieder gerade im Bereich DIY ab, auch in diesen Tagen...

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Irreführende Angaben zur Widerrufsfrist
26.05.2020, 10:33 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Como-Sonderposten GmbH: Irreführende Angaben zur Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung sind irreführende Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma Como-Sonderposten GmbH in unserem Beitrag.

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Fehlende OS-Verlinkung
13.05.2020, 14:38 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt): Fehlende OS-Verlinkung

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) vor, vertreten durch die Kanzlei Sandhage. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf einer fehlenden OS-Verlinkung. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) in unserem Beitrag.

Abmahnung IDO Verband: Widerrufsbelehrung entspricht nicht dem amtlichen Muster
13.05.2020, 14:22 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung IDO Verband: Widerrufsbelehrung entspricht nicht dem amtlichen Muster

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung des IDO Verbands vor. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf, dass die Widerrufsbelehrung nicht dem amtlichen Muster entspricht und mehr. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung des IDO Verbands in unserem Beitrag.

Abmahnung iParts GmbH
13.05.2020, 14:14 Uhr | Abmahnungen

Abmahnung iParts GmbH

Der IT-Recht Kanzlei liegt eine Abmahnung der Firma iParts GmbH vor, vertreten durch die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Inhalt der Abmahnung ist der Vorwurf widersprüchlicher Angaben zur Widerrufsfrist. Gefordert wird unter anderem die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Lesen Sie mehr zur Abmahnung der Firma iParts GmbH in unserem Beitrag.


« Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 49 | 50 | 51 | Weiter »
Bildquelle (falls nicht anders angegeben): Pixelio
Urheber (geordnet nach Reihenfolge des Erscheinens): Bild 1) © gwt52hkxd8z - Fotolia.com (2) · Bild 2) © forestpath - Fotolia · Bild 4) © Bobo - Fotolia · Bild 5) © shoot4u - Fotolia.com (3) · Bild 6) © Artco - Fotolia · Bild 7) © Helmut Niklas - Fotolia.com (2) · Bild 8) © Aamon - Fotolia.com (2) · Bild 10) © Beboy - Fotolia.com (3) · Bild 11) © shoot4u - Fotolia.com (6) · Bild 12) © Artco - Fotolia · Bild 13) © Bobo - Fotolia · Bild 14) © Aamon - Fotolia.com (2) · Bild 17) © creative - Fotolia · Bild 18) © Aamon - Fotolia · Bild 19) © creative - Fotolia · Bild 20) © Artco - Fotolia
© 2005-2020 ·IT-Recht Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller
IT-Recht Kanzlei München 311
4.9 5